Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
  Herrmann Prof.Dr., Dieter B. Millionen Fernsehzuschauern ist Prof. Dr. Dieter B. Herrmann als Moderator der populären DDR-Wissenschaftssendungen „AHA“ (1977 – 1991) und „Astro live“ (1988 – 1990) bekannt. Sein Name ist jedoch vor allem untrennbar mit der Astronomiegeschichte der DDR verbunden. Als Direktor der Archenhold – Sternwarte und Gründungsdirektor des Zeiss-Großplanetariums in Berlin erwarb er sich bleibende Verdienste.
             
 
  Astronom in zwei Welten  
     
 

In seinen Erinnerungen beschreibt Dieter B. Herrmann unterhaltsam seinen wissenschaftlichen und beruflichen Lebensweg in der DDR und nach der Wende. Dazu gehörten auch Begegnungen mit bekannten Zeitgenossen wie den Schauspielern Kurt Böwe und Lotte Loebinger, dem Komponisten Hanns Eisler oder dem Physiker und Schüler von Roentgen, Walter Friedrich.

 
     
  Mitteldeutscher Verlag 2008  
  ISBN 978-3-89812-557-4  
 

255 Seiten

 
 
BArch Bibl.-Sign. 08 B 1463