Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
  Jahnke, Karl Heinz

Wer 40 Jahre DDR in ihrer Vielschichtigkeit begreifen will, kommt ohne biographische Berichte nicht aus Hier wird gelebtes Leben geschildert, nicht als Ersatz für Geschichtsbücher, sondern als eigener Beitrag zur Geschichte des ersten sozialistischen deutschen Staates.

             
 
 

Zu Hause in der DDR

 
     
 

Zehn DDR-Bürger stellten sich den Fragen zu ihrem Leben, ihrem beruflichen und politischen Werdegang auch für die Zeit nach 1990. Zehn ganz unterschiedliche Menschen, von der LPG-Bäuerin, dem Bildhauer, über den Wissenschaftler bis zum Abteilungsleiter für Sicherheitsfragen im ZK der SED.
In ihren Lebensläufen spiegeln sich die Erfolge, Brüche und Krisen der DDR auf der persönlichen Ebene wider, denn alle waren aktiv in das gesellschaftliche Leben der DDR eingebunden.
Wer einen unvoreingenommenen Blick auf 40  Jahre DDR wagen will, kommt schwerlich an diesen Biographien vorbei, denn sie stehen für Tausende andere.

 
     
  Pahl-Rugenstein 1999  
  ISBN3-89144-266-1  
 

208 Seiten