Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
 

Jahns, Joachim

Der Pädagoge und Verleger Joachim Jahns wurde 1955 in Querfurt geboren. Er veröffentlichte seit 1990 wichtige Bücher Louiswe Francois, Anneliese Probst, Sahra Wagenknecht, Gerhard Zwerenz, Rudolf Scholz, Reinhard Stöckel, Willi Sitte, Erik Neutsch, Peter Biuele, Reinhold Andert und andere.
 Ab 2007 recherchierte er zur Geschichte des Warschauer Ghettos, um einer gerichtlichen Klage  zu widerstehen, die auf das Verbot der Autobiografie „Ein ganz gewöhnliches Leben“ von Lisl Urban, einer weiteren Autorin des Dingsda- Verlages, zielte.

Joachim Jashns ist Autor der Bücher „Der Warschauer Ghettokönig“ und „Erwin Strittmatter und die SS, Günter Grass und die die Waffen-SS“ sowie der biografischen Nachträge „Erwin Strittmatter und der böse Krieg“.
             
 
  Die Kirschs  
 

 

 
     
 

 

 
     
  Dingsda-Verlag 2016  
  ISBN 978-3-928498-71-5  
  223 Seiten