Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
 

Kopf  Prof., Dr. Eike

Eike Kopf wurde 1940 in Bollstedt geboren. 1959 bis 1961 war er FDJ-Sekretär an der EOS und Jugendbeistand beim Kreisgericht in Mühlhausen. 1961 bis 1966 Studium der Philosophie, Ökonomie und Geschichte in Leipzig und Jena. Zwei Jahre Lehrer an der POS Mühlhausen, 1967 Promotion in Jena, 1974 Habilitation in Potsdam, 1967 bis 1991 Hochschullehrer an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen, dazwischen (72-74) Hauptreferent im Ministerium für Volksbildung. Seit 1965 war Eike Kopf Marx-Engels-Forscher, 1982 Berufung zum Professor für Philosophie.
Seit 1997 ist Prof. Kopf ausländischer Experte bei der chinesischen Regierung, seit 2003 Mitarbeiter beim Nationalkongress Chinas (Parlament) und seit 2006 Vorstandsmitglied der in Honkong registrierten Weltgesellschaft für Politische Ökonomie.

             
 
  Erinnerungen an Bollstedt  
  Bei Mühlhausen in Thüringen 1940-1959  
     
 

 

 
     
 

ISBN 978-386777-455-0

 
 

Verlag Rockstuhl 2012

 
 

68 Seiten

 
 
BArch Bibl.-Sign. 13 A 1323
 
             
 
  Erinnerungen an die Hochschul- und MEGA-Stadt  
  Mühlhausen in Thüringen 1959 – 1983  
     
 

 

 
     
 

ISBN 978-3-86777-529-8

 
 

Verlag Rockstuhl 2013

 
 

145 Seiten

 
 
BArch Bibl.-Sign. 13 A 1324
 
             
 
  Erinnerungen eines Bollstedter Mühlhäusers an
MEGA-Arbeiten in Erfurt und China
 
  1983 – 2014  
     
 

 

 
     
 

ISBN 978-3-86777-529-8

 
 

Verlag Rockstuhl 2014

 
 

152 Seiten