Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
 

Manz Dr., Günter

Günter Manz wurde 1922 in Berlin geboren. Von 1928 bis 1940 Volksschule, Gymnasium, Abitur.  Von 1941 bis 1945 Soldat der Naziwehrmacht, Nachrichtenabteilung einer Infanterie- Division, Obergefreiter.
Bis 1949 sowjetische Kriegsgefangenschaft, Arbeit als Holzfäller, Hauer im estnischen Ölschieferabbau, Bauarbeiter, Mitarbeit in der Antifa-Organisation.
Von 1950 bis 1956 Mitarbeiter der staatlichen Plankommission,, zwei Jahre Hochschule für Ökonomie,, dann bis 1964 Redaktion „Wirtschaftswissenschaft“ im Verlag Die Wirtschaft.
1957 Promotion, 1963 Habilitation, Von 19565 bis 1987 Hochschule für Ökonomie, Fakultät/Sektion Sozialistische Volkswirtschaft.

             
 
  Aufstieg und Fall des Landes DDR  
  Erinnerungen & Ansichten  
     
 

 

 
     
 

trafo- Verlag 2002

 
 

ISBN 3-89626-379-X

 
 

257 Seiten