Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
 

Wangerin, Claudia

Claudia Wangerin wurde 1976 in München geboren und lebt als Journalistin in Berlin.

             
 
  Die DDR und ihre Töchter  
 

 

 
     
 

Nach 1989 hörte vieles, was für Frauen in der DDR selbstverständlich gewesen war, plötzlich auf zu existieren: finanzielle Unabhängigkeit, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein selbst bestimmtes Leben. Überrascht und fasziniert vom emanzipatorischen Selbstbewusstsein, blickt die Autorin auf die Frau in  40 Jahren DDR. Sie skizziert politische und gesellschaftliche Stationen der Gleichstellung, beschreibt deren Einfluss auf Kunst und Kultur, führt Gespräche mit Frauen. Dort liegt ein Erfahrungsschatz verborgen, auf dem man heute aufbauen muss.

 
     
  Das Neue Berlin 2010  
  ISBN 978-3-360-01989-9  
  207 Seiten