Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
  Wetterhahn, Michael

Michael Wetterhahn wurde 1944 in Bad Landeck, Schlesien geboren. In Berlin aufgewachsen, wurde er 1958 in der Sophienkirche konfirmiert und machte 1962 das Abitur. In dieser Zeit Mitglied des Besucherrates des Berliner Ensembles. 1963 Eintritt in die SED. Studium an der Technischen Hochschule Magdeburg und Abschluss als Diplomingenieur 1958.
Arbeit als Instrukteur der Bezirksleitung der FDJ Berlin, danach – seit Anfang 1969 – in der Wirtschaft tätig, u. a. Beim VEB Aufzugbau, im Institut für Rationalisierung des Produktionsmittelhandels, im IFA-Vertrieb und später im IFA-Großhandel, dann im Kombinat „7. Oktober“ in der Forschung. Seit 1987 Software- Entwickler sowohl als Angestellter wie auch als Selbständiger.

Wetterhahn ist verheiratet, Vater einer Tochter und lebt in einem Vorort Berlins, 2wo er seit 2003 in der Gemeindevertretung arbeitet.
             
 
  Kassensturz  
 

Erinnerungen

 
     
 

 

 
     
 

Verlag am Park 2014

 
 

ISBN 978-3-945187-11-1

 
 

459 Seiten

 
     
 
BArch Bibl.-Sign. 14 A 2223