Startseite Wir über uns Satzung Antragsformular Kontakt Aktuelles
Autorensuche:        
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Erinnerungsbibliothek DDR e.V.
Sammlung und Aufbewahrung von DDR - Biographien
 
 

Winter Dr., Heinz-Dieter

Heinz-Dieter Winter wurde 1934 in Wittenberge, Mark Brandenburg geboren. Nach Schul- und Oberschulbesuch studierte er  Gesellschaftswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg..
Von 1960 bis 1990 tat er Dienst im Außenministerium der DDR So als Attache in Vietnam, als !. Sekretär in der Auslandsvertretung in Algerien, als Repräsentant und später als Botschafter in Kambodscha, in Tunesien und Syrien.
1965 promovierte Heinz-Dieter Winter. Von 1981 bis 1986 war er Stellvertreter und danach Leiter der Abteilung Naher und Mittlerer Osten im Außenministerium und von 1986 bis 1990 Stellvertreter des Ministers für Auswärtige Angelegenheiten der DDR.

Dr. Winter ist Autor mehrerer Publikationen zu Problemen des Nahen und Mittleren Ostens.
             
 
 

Von Hanoi bis Damaskus

 
     
 

Stationen eines Diplomaten der Deutschen Demokratischen Republik

 
     
 

Verband für Internationale Politik  und Völkerrecht e.V.

 
 

Berlin 2013

 
 

120 Seiten

 
             
 
 

Erinnerungen aus der Zentrale - Teil I

 
 

Der Weg eines DDR- Diplomaten in der Zeit von „Glasnost“ und „Perestroika“

 
     
 

 

 
     
 

Verband für Internationale Politik  und Völkerrecht e.V.

 
 

Berlin 2014

 
 

82 Seiten

 
             
 
 

Erinnerungen aus der Zentrale - Teil II

 
 

Diplomatische Arbeit in Zeiten der Krise und der „Wende“

 
     
 

 

 
     
 

Verband für Internationale Politik  und Völkerrecht e.V.

 
 

Berlin 2014

 
 

92 Seiten